SOSTA TANZ

Sosta Werkstatt

Die Sosta Werkstatt ist ein Angebot, das regelmäßig von neuen Dozenten belebt wird. Stile und Dozenten ändern sich.

Wir ermöglichen eine Zusammenarbeit mit professionellen Tanzschaffenden, die nicht dauerhaft vor Ort sind oder das Jahr über als Choreograf*innen oder Tänzer*innen in der Welt unterwegs sind.

In der Sosta Werkstatt laden wir Choreograf*innen ein, die mit den Teilnehmenden Kurztanzstücke einzustudieren, die auf der Bühne gezeigt werden.

Das Angebot richtet sich nach der Verfügbarkeit der Dozenten und spricht erfahrene Tänzer*innen an.

Nächstes Bühnenprojekt:
Telling Stories

Spielort: Zentrum Sosta
28./29. April 2023

Choreograf*innen

Chloé Fayolle
Dakota Simao
Melanie Ammann
Oli Schmid
Oscar Cuellar
Sarah Schnyder
Simon Crettol

Die  “Sosta Werkstatt” richtet sich an erfahrene Tänzer*innen.

Wir bieten dieses Format in verschiedenen Modulen an. Jedes Modul wird von anderen Choreogaf*innen geleitet. Die Module kann man einzeln oder als Gesamtpaket buchen.

Die Trainings für die Erwachsenengruppe sind für Freitag- oder Sonntagabend, je nach Verfügbarkeit der Choreograf*innen, geplant.

Choreograf*innen
Melanie Ammann, Simon Crettol, Oscar Cuellar, Simao Dakota, Chloé Fayolle, Oli Schmid, Sarah Schnyder.

Nächstes Bühnenprojekt:
Telling Stories

Spielort: Zentrum Sosta
28./29. April 2023

Kurse

Diverse Choreograf*innen
Erwachsene
Freitag/Sonntag
Fortgeschritten

Die Tänzer*innen bringen ihren persönlichen Style in die Choreografien ein und performen auf ihre eigene Art und Weise.

Choreograf*innen unterstützen dabei die Jugendlichen.

Das Angebot richtet sich an erfahrene Tänzer*innen zwischen 14 und 18 Jahren.

Interessierte Tänzer*innen können sich gerne bei uns melden!

Previous
Next